PGG

Sicherheitsgurte haben in allen Automobilen die entscheidende Funktion, das Leben von Fahrer und Passagieren zu schützen.

“Gasgeneratoren für Gurtstraffer (PGG)” sind notwendig, um die Passagiere bei Kollisionen durch Aufrollen des Sicherheitsgurtes sicher in den Sitzen zu fixieren.

Die Daicel Safety Strategic Business Unit(SBU) pyrotechnisch aktivierte Sicherheitsgurtaufrollvorrichtung, bietet umfangreiche Sicherheit, um unsere Kunden in Notfällen zu schützen.

PGG anfragen

PGG

Produktpalette

  • Gasgeneratoren für Sicherheitsgurtstraffer (PGG)

    Gasgeneratoren für Sicherheitsgurtstraffer (PGG)

    Dieser Gasgenerator schützt den Insassen, indem er den Sicherheitsgurt bei einer Kollision aufrollt.
    Er arbeitet nach dem pyrotechnischen Verfahren.

Funktionen des Gurtstraffens

Sicherheitsgurtstraffer Funktionen Gurtstraffer und aufstellbare Haube

  • Sicherheitsgurtstraffer

    Aufrollen/Straffen des Sicherheitsgurts vor einem Aufprall.

  • Hauben Aufsteller

    Anheben der Motorhaube bei einer Fußgängerkollision, um den Aufprall des Kopfes eines Fußgängers zu minimieren.

  •  

     

Sicherheitsgurtstraffer Funktionen Gurtstraffer und aufstellbare Haube

Klicken Sie für weitere Informationen.

Funktionsprinzip von Gurtstraffern

    1. 1. Bei einem Aufprall bleibt der Sicherheitsgurt blockiert, während der Druck maximal auf den Brustbereich verteilt wird.
    1. 2. Nach der Kollision übt der PGG Kraft auf den Kolben aus, wodurch der Gurtstraffer sofort am Sicherheitsgurt zieht und den Insassen im Sitz zurückhält.
    1. 3. Nach dem Aufprall wird durch das Aufblasen des Airbags die auf den Kopf- und Brustbereich wirkende Kraft reduziert.
    1. 4. Gleichzeitig wird die Spannung des Sicherheitsgurtes durch die Aktivierung von Kraftbegrenzern mäßig gelockert.

PGG anfragen